Statisten für unsere neue Revue gesucht!

Anmeldung zum ersten Treffen bis 29. Mai möglich

 
 
 

Wer Lust hat, diesen Sommer in die „wilden 20er Jahre“ einzutauchen, hat jetzt die Chance, sich als Statist bei den Freilichtspielen Schwäbisch Hall zu bewerben! Für unsere Revue „In der Bar zum Krokodil – Ab in die wilden 20er“ suchen wir noch mehrere Herren, die als Berliner Stadtbewohner und als feierfreudige Barbesucher auf der Großen Treppe vor St. Michael stehen möchten.

Chanson und Schlager, Charleston und Swing machen die Musikwelt jener Jahre zwischen den Weltkriegen aus – frech und frivol, witzig und politisch. Mit dieser Revue, die ganz ohne Dialoge auskommt und sich nur über ihre Lieder erzählt, erfüllen sich die Kreativköpfe Heiko Lippmann und Christian Doll einen lange gehegten Traum. Als Regisseur der Uraufführung konnte mit Ulf Dietrich ein Berlin-Spezialist gewonnen werden, der auf viele Jahre am Friedrichstadtpalast und am Theater des Westen sowie eine stolze Reihe eigener Revuen zurückblicken kann. Er führt in der „Bar zum Krokodil“ acht Menschen auf der Suche nach Liebe und Lust durch das schillernde Jahrzehnt.

Doch für ein echtes Großstadttreiben auf der Großen Treppe braucht es noch Verstärkung. Wer also als Statist mitwirken möchte bei „In der Bar zum Krokodil – Ab in die wilden 20er“, sollte zwischen 16 und 50 Jahre alt sein und möglichst an allen Spielterminen, bei den Endproben sowie auch bei ausgewählten Proben im Vorfeld zur Verfügung stehen. Körperliche Fitness ist von großem Vorteil, da sich Statisten viel über die Große Treppe bewegen werden und es die ein oder andere (Koffer-)tragende Rolle zu besetzen gibt.

Eine kleine Aufwandsentschädigung wird es für Statisten geben. Feste Proben- und Vorstellungstermine für Statisten sind die Abende vom 30. Juli, 1. bis 5. August, 7. bis 12., 18. und 19. sowie 21. bis 24. August 2018 jeweils ab circa 18 Uhr. Dazu kommen einige Probentermine im Laufe des Juli.

Ein erstes Statisterie-Treffen findet am Donnerstag, 31. Mai, um 16 Uhr statt. Interessenten können sich bis Dienstag, 29. Mai, bei Freilichtspiele-Dramaturgin Diane Ackermann unter diane.ackermann@yahoo.de anmelden.

Twitter Facebook deli.cio.us Digg

Autor: Adrian Ministrator

Erstellt am 25. Mai 2018

 
 
 

Wie beim Musical "Maria, ihm schmeckt's nicht!" im Vorjahr möchten wir in diesem Sommer Menschen aus Schwäbisch Hall und der Region die Chance geben, für unsere Revue "In der Bar zum Krokodil - Ab in die wilden 20er" als Statist aufzutreten. (Foto: Jürgen Weller)