Partner

Seit jeher besteht eine enge Bindung zwischen der Stadt Schwäbisch Hall und ihren Festspielen. Generationen von Hallerinnen und Hallern wirkten als Statisten bei unzähligen Aufführungen mit und zum 75. Geburtstag der Freilichtspiele schenkten sich die Bürgerinnen und Bürger mit dem Haller Globe Theater sogar einen weiteren Spielort. Wind und Wetter hatten dem Holzbau in den letzten Jahren zugesetzt, bauliche Mängel und damit verbundene baurechtliche Vorgaben machten eine Weiterbespielung unmöglich. Mittlerweile ist das Theater abgebaut.

Bereits im Somer 2018 soll das neue Globe eröffnet werden. Es wird dem bekannten Vorbild entsprechend wieder ein mehrstöckiger Rundbau sein, gute Sicht von allen Plätzen auf die Bühne bieten, die es ermöglicht, das Theater auch von außen zu bespielen. Ein bewegliches Luftkissen-Dach schafft Wetterunabhängigkeit und lässt eine ganzjährige Nutzung zu.


Die Freilichtspiele bieten nicht nur anspruchsvolles Theater im Sommer und eine kleines Winterprogramm in der Haalhalle. Sie sind gleichzeitig Bühne für eine lebendige Stadtgesellschaft, ein öffentlicher Ort, an dem Menschen zusammenkommen, ein Ort der kulturellen Bildung und interkulturellen Begegnung.


Vieles von dem, was wir an Projekten umsetzen wollen, ist vom laufenden Budget nicht finanzierbar. Steigende Kosten und stagnierende öffentliche Zuschüsse schränken uns zusätzlich ein.
Helfen Sie mit, den Gestaltungsspielraum für die Freilichtspiele Schwäbisch Hall zu erhalten und Freiräume für Neues und Innovatives zu schaffen. In Zeiten, in denen sich manches verändert, brauchen die Freilichtspiele Schwäbisch Hall nicht nur Land und Kommune, sondern mehr denn je theaterbegeisterte Menschen aus allen Bereichen der Gesellschaft.

Es gibt viele Möglichkeiten, unsere ambitionierte Arbeit zu unterstützen: z.B. durch eine Mitgliedschaft in der Gesellschaft der Freundinnen und Freunde,im Rahmen des Sponsorings oder durch eine Spende.

Rufen Sie uns einfach an. Wir brauchen Sie!






 
 
 

Die Freilichtspiele Schwäbisch Hall e.V. danken dem Land Baden-Württemberg und der Stadt Schwäbisch Hall für die Förderung der Festspiele.

 
 
 
 
 
 

Kontakt:
Jutta Parpart
Geschäftsführerin
Leiterin Öffentlichkeitsarbeit
Telefon 0791/943084-14
E-Mail schreiben